astrologix.de
Sie sind hier ==> astrologix : artikel : Astro-Glossar : A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Weitere Informationen:

momentan nicht...


amazon.de - Buchtipp :

Astrologische Fachbegriffe : M...


MC - Medium coeli
Himmelsmitte; der rechnerisch höchste Punkt eines Horoskops. Steht hier die Sonne, ist für den Geburtsort Mittag; das genaue Gegenüber zum Imum coeli, der Himmelstiefe.

Meridian [lat.]
1. Längenkreis (von Pol zu Pol). Jeder die geographischen Pole der Erde verbindende Halbkreis auf der Erdoberfläche. Von einem sogenannten Nullmeridian aus, seit 1911 aufgrund internationaler Vereinbarungen der Ortsmeridian von Greenwich, wird die geographische Länge, eine der geographischen Koordinaten, gezählt.
2. durch Zenit, Südpunkt, Nadir und Nordpunkt gehender größter Kreis an der Himmelskugel; auch Mittagskreis genannt. Bei ihrer scheinbaren täglichen Bewegung erreichen die Himmelskörper im Himmelsmeridian ihre größte oder kleinste Höhe über bzw. unter dem Horizont [ Kulmination].

Metagnose

metalogisch [aus griech. meta, "hinter/nächst" u. Logik]
über die Logik hinausgehend, ihr als Grundlage dienend. - Über Metalogik => Logistik

Seitenanfang